Datenschutz

Innerhalb von 2 Stunden haben Sie einen umfangreichen IST-Stand über den aktuellen Stand Ihres Datenschutzes im Unternehmen mit entsprechenden Handlungsempfehlungen.

Denn seit Inkrafttreten der neuen EU-Datenschutz-Grund-Verordnung (EU-DSGVO) am 25. Mai 2018 sind die Anforderungen für alle Unternehmen sehr stark gestiegen.

Dazu kommen erhöhte Abmahngebühren bei Verstößen z. B. innerhalb Ihrer Webseite sowie sehr hohe Busgelder, die in die tausender gehen, durch die zuständigen Landesbehörden.

Gerne unterstützen wir Sie und Ihr Team dabei u. a. in folgenden Bereichen:

  • Datenschutzberatung-/ und Schulungen auf Grundlage der neuen EU-DSGVO
  • Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nach Art. 37 – EU-DSGVO
  • Aufbau eines Datenschutz-Management-Systems
  • Jährliche Pflicht-Unterweisung von Mitarbeiter-/Innen nach EU-DSGVO

Förderinformationen

Alle von mir angebotenen Beratungsthemen können von der EU gefördert werden. Dazu sind bestimmte Voraussetzungen erforderlich, die ich gerne unverbindlich mit Ihnen bespreche, ob ggf. auch Ihr Unternehmen gefördert werden kann.
Dabei sind bis zu 3 Förderungen von je 50% möglich.

Rufen Sie mich dazu einfach unter der 0176-31502313 an oder verwenden Sie gern das untenstehende Kontaktformular.

Ich freue mich von Ihnen zu hören

Für mich steht immer der minimale rechtssichere Zeitaufwand für Sie und Ihr Team und die nachhaltige Vereinfachung Ihrer Arbeit an erster Stelle.

info@service-essen.de

Unverbindliche Anfrage

5 + 14 =